Dortmund. Stadt der Kulturen: Ein Lesebuch über das kulturelle Leben der Stadt Dortmund

Dortmund ist bunt und kulturell vielseitig. In Dortmund haben Zugewanderte aus circa 160 verschiedenen Ländern eine Heimat gefunden. Längst ist die Kultur der Menschen hier angekommen. Es sind vor allem Künstler, Kulturschaffende und sozial engagierte Bürgerinnen und Bürger Dortmunds, die ihre eigenen Kulturen kreativ gestalten und ihre Orte der Begegnung schaffen. Das Buch Dortmund Stadt der Kulturen stellt KünstlerInnen und Kulturschaffende aus 27 Einwanderungsgemeinschaften und städtische bzw. freie Kultureinrichtungen vor.
Dortmund Stadt der Kulturen lädt zur Begegnung ein und ist eine Annäherung an die kulturelle Vielfalt einer Stadt die zur Zukunftsgestaltung auffordert.